Belvedere Vodka

0
93

Den besten Vodka zu finden ist nicht einfach. Das Angebot ist doch sehr groß und immer wieder gibt es neue Anbieter und auch neue Sorten. Dabei fällt es oft nicht leicht, den besten Vodka für sich selbst zu finden.

Aber was macht denn nun einen hervorragenden Vodka aus und wie findet man den besten? Ein Anhaltspunkt sind auf jeden Fall Bestenlisten. Hier wird nach unterschiedlichen Kriterien bewertet und so bekommt man einen guten Einblick und eine gute Übersicht.

In den allermeisten dieser Listen taucht auch immer wieder der beliebte Belvedere Vodka auf. Polen zählt zu den Ursprungsländern des Vodkas und ist auch Herstellungsort des beliebten Belvedere Vodkas. Wie es traditionell üblich ist, wird auch dieser Vodka aus Getreide hergestellt, und zwar aus dem Dankowski Roggen aus Polen. Dieser Rohstoff verleiht dem Vodka seinen vielseitigen und runden Geschmack und macht diesen Vodka zu etwas ganz Besonderem. Der volle Geschmack eignet sich hervorragend für den puren Genuss.

Auch das Wasser, das dem Destillat zugegeben wird, ist wichtig und sollte so rein wie möglich sein. Auch hier überzeugt der Belvedere Vodka in vollem Ausmaß, da dieser mit reinem Quellwasser ohne jegliche Zusätze hergestellt wird. Dabei kommt es auch auf die Mischung an. Wie es traditionell üblich ist, verfügt ein hervorragender Vodka über 40% Alkoholgehalt. Und auch der Belvedere Vodka macht hier keine Ausnahme.

Abgefüllt wird der Belvedere Vodka in eine 1,75 Liter Flasche, die einen besonderen Effekt vorzuweisen hat. So ist dieser Vodka nicht nur hervorragend in der Qualität und im Geschmack, sondern macht mit dem eingearbeiteten LED Licht am Boden der Flasche auch noch einen beeindruckenden Eindruck. Sicherlich ist der Belvedere Vodka mit seinem stolzen Preis von rund 92 Euro nicht billig aber durchaus sein Geld wert. Hier gibt es traditionelle Qualität mit auf sehr hohem Standard die überzeugt. Einen Versuch wert und vor allem auf der nächsten Feier der Hingucker schlechthin.