Wie wäre es mit einem neuen Hobby? – Malen nach Zahlen

0
83

Wohl jeder junge Mensch hat in seinem Leben wahrscheinlich mindestens einmal nach Zahlen gemalt. Das Malen nach Zahlen Prinzip ist überall auf der Welt vertreten und durchaus vielfältig. So hat sich die Zahlenmalerei schon oft als perfektes Geburtstagsgeschenk erwiesen. Nicht nur zu Kindergeburtstagen, sondern auch Cousinen, Opas und Freunde haben ein schönes Paket mit selbstgemachten Kunstwerken erhalten. Wenn Sie noch nach einem schönen Geschenk suchen oder sich für Malen nach Zahlen interessieren, klicken Sie auf den eben präsentierten Link.

 

Was ist Malen nach Zahlen eigentlich?

Beim Malen nach Zahlen fertigt der Maler sein Kunstwerk auf der Grundlage einer Zeichnung an. Die Zeichnung besteht aus Rastern, und diese Raster haben eine Nummer. Diese Nummer ist mit einer Farbe verknüpft, die auf den mitgelieferten Farbtöpfen oder in einer Legende angegeben ist. 

Auf diese Weise wissen Sie immer, welche Farbe ein bestimmtes Gitter haben muss. Der Maler kann seine eigene Interpretation des Kunstwerkes geben, basierend auf der Technik und der Stärke der Farbe. So können drei zahlenmäßig identische Sätze von Bildern unterschiedliche Kunstwerke ergeben.

Was wird dafür benötigt?

Normalerweise sind alle Dinge, die Sie benötigen, in dem Set enthalten, das Sie kaufen oder bekommen. Sowohl die Pinsel als auch die Farbe und die Leinwand sind im Set enthalten. Sie benötigen jedoch noch einige andere Dinge, um mit dem Malen nach Zahlen beginnen zu können. Viele Menschen bevorzugen die Nutzung einer Staffelei.

Sie benötigen außerdem eine oder mehrere alte Leinwände. Sie können diese Tücher mit Waschbenzin betupfen, um verschüttete oder falsch lackierte Gitter zu reinigen. Wenn Sie den Boden oder die Wand vor Farbspritzern schützen wollen, ist eine Abdeckplane kein unnötiger Luxus, der sich bei einem Fehler schnell auszahlen wird.

Für wen ist Malen nach Zahlen geeignet?

Malen nach Zahlen ist traditionell für Kinder gedacht, es gibt aber sehr viele Erwachsene, die an diesem Hobby ihren Gefallen finden. Ab einem Alter von vier Jahren ist es möglich, unter Aufsicht der Eltern ein schönes Bild zu malen. Eine ideale Beschäftigung für Kleinkinder also! Ab dem siebten Lebensjahr können die Kinder die schwierigeren Kunstwerke selbständig bearbeiten. Ab diesem Alter ist es den Kindern oft möglich, kleine Details anzuwenden. Obwohl Kinder ab neun Jahren das Malen nach Zahlen oft zu kindisch finden, macht die Zielgruppe hier nicht halt.

Im fortgeschrittenen Alter finden Erwachsene das Malen nach Zahlen oft auf sozialen Medien wie Instagram. Besonders Frauen finden es sehr entspannend, in ruhigen Momenten den Pinsel in die Hand zu nehmen und ein schönes Bild zu malen.

Welche Bilder können gemalt werden?

Eigentlich gibt es von jedem historischen Kunstwerk eine Version, die man nach Zahlen malen kann. Geben Sie einfach den Namen eines berühmten Kunstwerks bei Google ein und fügen Sie den Begriff Malen nach Zahlen hinzu und Sie wissen sofort, ob es eine Version gibt. Ob Sie die Nachtwache oder ein Gemälde von Van Gogh malen wollen, alles ist möglich.