Schürzen & Schleifenplatzierung Ihres Dirndls

0
209

Ein authentisches Dirndlkleid wird mit einer Schürze umwickelt und vorne mit einer Schleife gebunden. Da das Dirndl ursprünglich ein Arbeitsgewand war, war die Schürze wichtig, um das Kleid sauber und frei von Abnutzung zu halten. Schürzen für Dirndlkleider auf dem Oktoberfest sind in der Regel entweder aus Satin oder aus Baumwolle, je nach gewünschter Beschaffenheit, die zu Ihrem Stil passt.

Die Platzierung Ihrer Dirndlschleife ist sehr wichtig, da sie den Leuten Ihren Beziehungsstatus verrät:

  • Linke Seite, wenn Sie ledig sind (ledig).
  • Auf der rechten Seite, wenn Sie vergeben oder verheiratet sind.
  • In der Mitte, wenn Sie entweder ein Kind (kindl) oder eine Jungfrau (jungfrau) sind.
  • Auf dem Rücken, wenn Sie entweder eine Kellnerin oder verwitwet sind (verwitwet).

Diese Bogenanordnung symbolisiert auch die traditionelle Sitzordnung für Familien in katholischen Kirchen in München. Die Männer saßen rechts, die Frauen links, die Kinder vor ihnen und die Älteren hinten.

Eheringe werden in diesem Teil Deutschlands meist an der rechten Hand getragen, wenn überhaupt, daher kann die richtige Platzierung Ihrer Dirndlschleife sehr wichtig sein. Wenn Sie jemals Werbung sehen, die Dirndl verkauft, ist die Schleife normalerweise auf der linken Seite des Kleides, was bedeutet, dass sie verfügbar ist.

Finden Sie Ihre Trachtenmode bei Trachdition in Sulzfeld.