01Integer
Image default
Angebote

Wasserfilter

Wasser ist ein echter Durstlöscher. Das Beste ist, dass man Wasser günstig trinken kann, da es in den meisten Ländern einfach aus der Leitung kommt. In Deutschland ist die Wasserqualität aus einem normalen Kran sehr gut, allerdings auch nicht immer einwandfrei. Statt regelmäßig Wasser in Plastik oder Glasflaschen verpackt zu kaufen, kann man es sich viel einfacher machen und das Wasser zu Hause reinigen. 

Wasserfilter 

Ein Wasserfilter ist die perfekte Lösung, um das Leitungswasser zu Hause zu reinigen. Der Filter ist in einer dafür vorgesehenen Trinkkaraffe befestigt und sorgt dafür, dass man Leitungswasser reinigen und genussvoll trinken kann. Damit spart man sich das Wasserflaschen schleppen und tut auch noch etwas Gutes für die Umwelt. Plastikflaschen sind leider nur sehr schwer abzubauen, nicht besonders umweltfreundlich und stellen daher ein echtes Problem für die Umwelt und die Ozeane dieser Welt dar. Ein Wasserfilter stellt eine tolle Alternative dar und so kann die wiederverwendbare Trinkflasche ganz einfach zu Hause auffüllen. Was genau reinigt der Wasserfilter denn?

TDS Messgerät

Ein Wasserfilter arbeitet mit einem 5-Stufen System, wobei alle Schadstoffe aus dem Wasser gefiltert werden. Das Wasser aus dem Kran ist zwar trinkbar, jedoch nicht komplett gereinigt. Die sog. TDS Werte zeigen uns, welche Schadstoffe sich noch im Wasser befinden können. 

TDS ist die Abkürzung für Total Dissolved Solids, d.h. eine Summe aller in Wasser gelösten Feststoffe. TDS wird in ppm = Teile pro Million gemessen. Gelöste Feststoffe sind Feststoffe, die sich vollständig in Wasser auflösen können. Denken Sie an Mineralien, Salze und Metalle. Es ist möglich, die gelösten Feststoffe durch Filtration aus dem Wasser zu entfernen. TDS kann viele verschiedene Chemikalien wie PFOS/PFOA, Glyphosat, Chrom, Blei und Quecksilber enthalten. Gelöste Feststoffe gelangen über alte Leitungen, Streusalz Abfluss, Pestizide, Düngemittel und mehr in unsere Wasserversorgung. Wenn der TDS-Wert in Ihrem Wasser ansteigt, kann dies das Aussehen, den Geschmack und den Geruch Ihres Wassers beeinträchtigen. Je niedriger der TDS-Wert, desto besser ist Ihr Wasser. 

Der ZeroWater Filter ist der einzige Filter, der den TDS-Wert auf 0 filtert, sodass Sie wirklich reines und sauberes Wasser erhalten. Der ZeroWater-Filter ist der einzige Filter, der Blei, Chrom und Quecksilber filtert (NSF-Zertifikat). ZeroWater entfernt 99 % aller gelösten Feststoffe aus Ihrem Wasser (50 % mehr als andere Marken). Wasser im Labor zu testen ist teuer. Aus diesem Grund hat sich ZeroWater für einen einfach durchzuführenden Heimtest entschieden. Verwenden Sie dazu das mit der Kanne gelieferte TDS-Messgerät. Sie können für den Test einfach unser TDS Messgerät verwenden und sich selbst von der Wasserqualität überzeugen. 

 

Related Posts

Papiertaschen mit Werbebotschaften versehen

Gestalten Sie Ihre eigene Handyhülle

Bauwagen von Brouwernijkerk.de: Modern und vielfältig einsetzbar