Erschwingliche Parkplätze am Flughafen Düsseldorf

0
114

Was ist der Unterschied zwischen Valet Parking und Shuttle Parking

 

Vermutlich waren auch Sie schon einmal auf der Suche nach einer Möglichkeit am Flughafen zu parkenund haben sich gefragt, was der Unterschied zwischen Valet Parking und Shuttle Parken ist.

 

Beim Valet Parking haben Sie den Vorteil, dass Sie nicht zum Parkplatz fahren müssen, sondern Ihr Fahrzeug komfortabel am Flughafen abgeben und annehmen können. So sparen Sie einiges an Zeit.

In der Regel rufen Sie das Parkplatz-Unternehmen ca. 10-15 Minuten vor Ihrer Ankunft am Flughafen an. Ein Mitarbeiter der Firma erwartet Sie im Ankunftsbereich des Flughafens um Ihr Fahrzeug zu übernehmen und fährt es dann zum gebuchten Parkplatz.

Am Ende Ihrer Reise rufen Sie das Unternehmen ebenfalls wieder an, wenn Sie Ihre Koffer in der Gepäckausgabe abgeholt haben. Der Mitarbeiter bringt Ihr Fahrzeug dann wieder zum vereinbarten Treffpunkt am Flughafen, von wo aus Sie direkt nach Hause fahren können.

 

Beim Shuttle Parking geben Sie Ihr Fahrzeug direkt am Parkplatz des Parkplatz-Unternehmens ab. Von hier aus fährt der Shuttlebus Sie direkt zum Flughafen. Hier wird in der Regel auch der Treffpunkt für die Rückfahrt vereinbart. Wenn Sie zurückkommen rufen Sie das Unternehmen an, wenn Sie Ihr Gepäck abgeholt haben und treffen den Shuttlebus wieder am vereinbarten Treffpunkt. Von hier aus fahren Sie wieder zurück zum Parkplatz, wo Sie Ihr Fahrzeug entgegennehmen können.

 

In der Regel ist das Shuttle Parking deutlich günstiger als das Valet Parking. Beide Möglichkeiten bieten aber optional weitere Leistungen wie die Reinigung des Fahrzeugs oder die Betankung an, für die allerdings zusätzliche Gebühren in Rechnung gestellt werden. Beide Möglichkeiten sind allerdings ideal zum günstig parken am Düsseldorfer Flughafen.